Angebote zu "Bunt" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Activity-Spieltisch Baby-Park
Unser Tipp
37,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Der Activity-Spieltisch Baby-Park von Clementoni macht das Kind sofort neugierig. Greifen, drücken, tasten und spielen – der Spieltisch bietet dem Nachwuchs beste Unterhaltung und fördert seine Sinne. Spieltisch von Clementoni Tasten, Kugelbahn, Zahnräder, Formen Lichter, Geräusche, 3 x AG13 (1,5V) Batterien inklusive Kunststoff ab 12 Monaten Der vielseitige, interaktive und elektronische Spiel-Tisch ist ein bunter Themenpark. Der Formenbereich macht Kinder mit Lichtern und Geräuschen neugierig. Die Zahnräder drehen sich. Werden die Tasten gedrückt, bewegen sich die Figuren. Der Spieltisch beinhaltet eine lustige Bahn mit Bällen, die in den Füßen des Tisches endet. Aussparungen von Kreis, Dreieck und Viereck laden das Kind dazu ein, die richtigen Formen aufzusetzen. Der Spieltisch verbessert die Hand-Auge-Koordination und fördert die visuelle Wahrnehmung. Das Kind lernt, Farben und Formen zu unterscheiden. Es erforscht die Beziehungen von Ursachen und Wirkung.

Anbieter: baby-walz
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Kultur des Vergnügens
32,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Es ist bunt, es ist voll, es ist laut - das Vergnügen hat einen Ort gefunden, an dem es sich manifestiert: den Jahrmarkt und dessen modernen Verwandten, den Themenpark. Dieser Band bearbeitet umfassend die Kultur dieses öffentlichen und zugleich nicht-alltäglichen Raumes - und beantwortet die Frage, was die Faszination solcher Orte ausmacht. Die Beiträge untersuchen die Geschichte des Salzburger Dult, der Luxemburger Schueberfouer, des Hamburger Hugo Haase Parks oder des Wiener Praters, zeichnen die Geschichte des Karussells, des Jahrmarktkinos, der Geisterbahn, der Achterbahn oder der fast vergessenen Jahrmarktsorgel nach. Sie arbeiten eine Sozialgeschichte der Schaustellerei heraus, analysieren die Motivationen, Jahrmärkte und Vergnügungsparks zu besuchen und dort an bestimmten Orten zu verweilen, und zeigen, wie das Phänomen in der Literatur, im Film und in der bildenden Kunst aufgegriffen und thematisiert wird. Enthält Interviews mit Frank Lanfer und Werner Stengel.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Kultur des Vergnügens
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist bunt, es ist voll, es ist laut - das Vergnügen hat einen Ort gefunden, an dem es sich manifestiert: den Jahrmarkt und dessen modernen Verwandten, den Themenpark. Dieser Band bearbeitet umfassend die Kultur dieses öffentlichen und zugleich nicht-alltäglichen Raumes - und beantwortet die Frage, was die Faszination solcher Orte ausmacht. Die Beiträge untersuchen die Geschichte des Salzburger Dult, der Luxemburger Schueberfouer, des Hamburger Hugo Haase Parks oder des Wiener Praters, zeichnen die Geschichte des Karussells, des Jahrmarktkinos, der Geisterbahn, der Achterbahn oder der fast vergessenen Jahrmarktsorgel nach. Sie arbeiten eine Sozialgeschichte der Schaustellerei heraus, analysieren die Motivationen, Jahrmärkte und Vergnügungsparks zu besuchen und dort an bestimmten Orten zu verweilen, und zeigen, wie das Phänomen in der Literatur, im Film und in der bildenden Kunst aufgegriffen und thematisiert wird. Enthält Interviews mit Frank Lanfer und Werner Stengel.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Kultur des Vergnügens
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist bunt, es ist voll, es ist laut - das Vergnügen hat einen Ort gefunden, an dem es sich manifestiert: den Jahrmarkt und dessen modernen Verwandten, den Themenpark. Dieser Band bearbeitet umfassend die Kultur dieses öffentlichen und zugleich nicht-alltäglichen Raumes - und beantwortet die Frage, was die Faszination solcher Orte ausmacht. Die Beiträge untersuchen die Geschichte des Salzburger Dult, der Luxemburger Schueberfouer, des Hamburger Hugo Haase Parks oder des Wiener Praters, zeichnen die Geschichte des Karussells, des Jahrmarktkinos, der Geisterbahn, der Achterbahn oder der fast vergessenen Jahrmarktsorgel nach. Sie arbeiten eine Sozialgeschichte der Schaustellerei heraus, analysieren die Motivationen, Jahrmärkte und Vergnügungsparks zu besuchen und dort an bestimmten Orten zu verweilen, und zeigen, wie das Phänomen in der Literatur, im Film und in der bildenden Kunst aufgegriffen und thematisiert wird. Enthält Interviews mit Frank Lanfer und Werner Stengel.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot